Vereinbaren Sie ein unverbindliches Informationsgespräch

Klicken Sie hier und Sie werden zu unserer Kontaktseite weitergeleitet.

Tragen Sie einfach Ihren Namen,Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer  ein.

Wir melden uns dann bei Ihnen!

Ein aktives Gesundheitsmanagement bedeutet eine nachhaltige Investition in die betriebliche Gesundheitsförderung.

Die heutige moderne Arbeitswelt stellt hohe und in vielen Situationen oft völlig neue Anforderungen an Organisationen und ihre MitarbeiterInnen.

Veränderungs- und Transformationsprozesse sind mittlerweile ein ständiger Begleiter für MitarbeiterInnen und Führungskräfte.

Betriebliche Gesundheitsförderung ist nicht primär die Beseitigung körperlicher und/oder psychischer Störungen oder die Veränderung der Persönlichkeitsstrukturen der MitarbeiterInnen, sondern die Entwicklung und Stärkung gesundheitsbezogener Kompetenzen und Widerstandskräfte der MitarbeiterInnen.

Alle Maßnahmen der nachhaltigen betrieblichen Gesundheitsförderung sollten darauf abzielen die gesundheitsbezogenen Kompetenzen und Widerstandskräfte der MitarbeiterInnen zu stärken. Die einzelnen Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung sind so aufeinander abzustimmen, dass der Fokus auf eine ganzheitliche Gesundheitsförderung gerichtet ist.

MitarbeiterInnen sind die wichtigsten Ressourcen einer Organisation.

Die Vorteile einer ganzheitlichen Gesundheitsförderung sind:

  • Optimale und erhöhte Einsatzbereitschaft durch Balance von Familien und Beruf.
  • Aktive Beteiligung der Mitarbeiter durch das Beachten und Stärken ihrer persönlichen Kompetenzen und Widerstandskräfte.
  • Erhöhte Arbeitsfreude und Motivation durch Lösungsorientierung.
  • Verantwortungsvoller Umgang mit schwierigen Situationen und Chancen erkennen.
  • Gegenseitige Motivation – Durch gelingende Kommunikation und Menschenkenntnis die Beziehungskompetenzen aufbauen und stärken.
  • Nachhaltige und ganzheitliche Gesundheitsförderung durch Selbstregulation.
  • Resilient (Widerstandsfähig) die Zukunft gestalten.

 

Wir erarbeiten nach einem gemeinsamen Vorgespräch, ein individuell auf Ihren Bedarf abgestimmtes Resilienztraining. 

 

 

             

 

             Vereinbaren Sie ein unverbindliches Informationsgespräch

 

 

Referenzen