Coaching

Wollen Sie

 

  • lernen, mit den unausweichlichen Veränderungen im Leben flexibel umzugehen?
  • Sich vor Stress-Situationen schützen indem Sie bereits im Vorfeld vorbeugende Maßnahmen entwickeln?
  • gesund mit Herausforderungen umgehen?
  • Konflikte wertschätzend lösen?
  • positiv in die Zukunft blicken?
  • Sich zu einer gestärkten Persönlichkeit entwickeln?
  • ein erfülltes Leben leben?

Das Resilienz-Coaching führt zur Entfaltung der gesamten Persönlichkeit!
Mehr Lebenskraft, authentisch sein und (selbst)bewusst handeln.

Ihr Nutzen

  • Das EinzelCoaching ermöglicht eine Bestandsaufnahme der Problemsituation und der eigenen Persönlichkeitsanteile.
  • Im EinzelCoaching stehen Ihre Ziele, Ihre Themen / Problemsituationen und Ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt.
  • Sie bekommen Hilfestellungen beim Umgang mit Stress und Krisen
  • Ihre eigenen Ressourcen und Fähigkeiten werden aktiviert! Erst wenn Sie diese nutzen, sind Sie in der Lage, selbstbestimmt und den eigenen Maßstäben entsprechend zu leben.

 

alle Preise verstehen sich zzgl. ges. MwSt.

Eine Sitzung dauert ca. 60 – 90 Minuten.

Andreas Geschichte

Eigentlich war ich im Internet lediglich auf der Suche nach einem Seminar zum Thema Stressbewältigung und Zeitmanagement, da mein Vorgesetzter mir ein Seminar dazu nahelegte. Beim Surfen entdeckte ich dann die Internetseite von Frau Cisewski und sah mir ihre Angebote an. Auch sie bot Seminare zu diesem Thema an und somit nahm ich erstmals Kontakt per Mail zu ihr auf, da alle anderen Seminare die üblichen 08/15 Nummern waren. Schlussendlich vereinbarten wir, statt eines Seminars in einer Gruppe, ein individuelles Seminar zum Thema Zeit- und Selbstmanagement.
Dieses erste Seminar liegt nun fast ein Jahr zurück. Was als Seminar – wohlgemerkt aus beruflichen Gründen – begann, entwickelte sich zu einem regelmäßigen Coaching, auf einer sehr vertrauensvollen und angenehmen Basis. Heute kann ich rückblickend sagen, dass mir nichts Besseres hätte passieren können, als ein Seminar bei Frau Cisewski zu buchen. In meinem ersten Seminar bei ihr stellte sich schnell heraus, dass es bei mir einige Baustellen mehr gab und nicht mein Zeitmanagement das Problem war. So schweiften wir bereits im ersten Seminar ab und arbeiteten individuell, genau nach meinen Bedürfnissen. Natürlich war es auf einer Weise erschreckend zu sehen, wie schwer ich mir das Leben selbst machte und mich an meinen negativen Verhaltensmustern und Gedanken festhielt, mir selbst nichts gönnte und mich für alles verantwortlich fühlte. Aber es war auch unheimlich spannend und aufschlussreich. Frau Cisewski konnte mir die Zusammenhänge sehr gut verdeutlichen und ich schöpfte neuen Mut einiges in meinem Leben ändern zu können.
Bevor ich Frau Cisewski kennen lernte befand ich mich in Psychologischer Betreuung, aufgrund von Zwangsstörungen und einer damaligen Essstörung. Die Essstörung hatte ich schon sehr gut im Griff, was ich von meinen Zwängen damals nicht behaupten konnte – diese bestimmten mein Leben. In der Psychotherapie hatte ich das Gefühl auf der Stelle zu gehen. Immer wieder wurde mir gesagt was ich alles falsch machte, wieso ich dies denn machen würde und warum ich nicht einfach aufhörte. Ich fühlte mich alleine und stehengelassen und war dadurch völlig unmotiviert etwas zu ändern. Nach den Sitzungen in der Psychotherapie ging es mir einfach nur schlecht…
Und dann kam das Seminar, durch den Arbeitgeber angestoßen, welches dann aber anders als geplant ablief – individuell und persönlich auf mich abgestimmt. Am Ende des Seminartages war ich total euphorisch, hoffnungsvoll und positiv gestimmt, sodass ich mit Frau Cisewski gleich weitere Coaching Termine vereinbarte. Sie bot mir an, mich auf meinem Weg zu begleiten und somit folgten einige weitere Termine. Endlich war jemand da, der nicht nur Kritik übte, sondern mich an die Hand nahm und mir neue Wege zeigte und mich begleitete. Wir trafen uns in regelmäßigen Abständen. Häufig gingen wir spazieren, redeten über alles und suchten gemeinsam nach Lösungen. Meine Fortschritte ließ sie dabei nie außer Acht. Ich bekam manchmal Aufgaben, die
ich Zuhause zu erledigen hatte und konnte mich auch jederzeit an Frau Cisewski wenden.
In diesem einen Jahr habe ich so viele Fortschritte gemacht und mich weiterentwickelt, das wäre in der Psychotherapie oder alleine nie möglich gewesen. Meine Denkweisen und Haltung gegenüber meinen Mitmenschen und mir selbst haben sich stark verändert – zum Positiven. Ich bin ein offenerer Mensch geworden, achte mehr auf meine Bedürfnisse, denke positiv und suche bei Problemen nach den Lösungen. Ich handle selbstbestimmt und nicht nach meinen Zwängen. Und ich habe gelernt, dass ich meine Bedürfnisse wahrnehmen muss und nicht alles tun muss, was andere von mir erwarten. Im Herbst 2016 bin ich sogar aus meinem Elternhaus ausgezogen, was zuvor noch undenkbar für mich war. Das alles habe ich der Unterstützung von Frau Cisewski zu verdanken, die mit ihrer herzlichen, offenen und verständnisvollen Art sich voll und ganz reinhängt. Von Anfang an habe ich mich gut aufgehoben und ENDLICH verstanden gefühlt. Ich konnte ihr nichts vormachen und so hat sie mich Stück für Stück in ein besseres Leben begleitet. Auch in Zukunft werde ich mich getrost an sie wenden, denn der Weg der Veränderung ist lang, aber zu schaffen, wenn man nicht alleine ist.
Andrea (24 Jahre) aus Rhede